Ein Service von vasektomie-experten.de | In Kooperation mit C. Lott, Dr. Hülskamp, C. Berwig, Dr. Real, A. Plümpe

Willkommen am Expertenstandort für die Vasektomie in Bremen


Praxis am City Gate in Bremen

Überörtliche Urologie in Bremen

Der Vasektomie-Expertenstandort Bremen wird von einer urologischen Gemeinschaftspraxis mit zwei Standorten repräsentiert. Die eine Praxis befindet sich direkt im Zentrum am City Gate und die zweite Praxis ist in Osterholz, im Stadtbezirk Ost, zu finden. Insgesamt gehören fünf urologische Fachärzte zum Team: Carsten Lott, Dr. Tim Hülskamp, Christoph Berwig, Dr. Robert Real und Andreas Plümpe. Durch die Verteilung auf zwei Praxisstandorte ist eine optimale Versorgung gewährleistet und die überörtliche Praxis ist immer zu erreichen.

Empfangsbereich der Praxis am City Gate

Die Praxen sind modern und ansprechend gestaltet. Der Praxisaufenthalt soll für Patienten so angenehm wie möglich sein und so begegnet man nicht nur einem kompetenten und einfühlsamen Ärzteteam, sondern auch freundlichen Praxismitarbeitern. Die Urologen arbeiten eng zusammen und tauschen sich sowohl untereinander als auch mit anderen Fachkollegen aus. Offenheit, Aufmerksamkeit und Sorgfältigkeit gehören zu den Stärken der Bremer Fachärzte.

Vasektomie Zentrum Bremen: Praxis am City Gate & Praxis in Osterholz

Vasektomie: ein Eingriff, zwei Methoden

Ein wichtiger Schwerpunkt des Bremer Expertenstandorts ist die Sterilisation des Mannes/Vasektomie. Sie wird dort als ambulanter Eingriff mit der Ligaturtechnik oder mit der Non-Skalpell-Methode angeboten. Die Ligaturtechnik wird auch als konventionelle OP-Methode bezeichnet. Es wird dabei nach Ertasten und Fixieren der Samenleiter, die Skrotalhaut mit einem kleinen, sauberen Schnitt eröffnet. Mit der Non-Skalpell-Methode wird die Haut hingegen so weit gespreizt bis eine Öffnung entsteht. Durch die Öffnung werden die Samenleiter herausgehoben.

Eingriffsraum vom Vasektomiestandort Bremen

Nun kann der Operateur oder die Operateurin die Samenleiter gut greifen und jeweils ein Teilstück entfernen. Durch diese Entfernung entstehen zwei offene Enden, die zum Schluss durch Verödung verschlossen werden. Nun können keine Samenzellen mehr durch die Samenleiter transportiert werden. Die Samenleiter werden zusätzlich in unterschiedliche Gewebeschichten gelegt und die Haut wird zum Abschluss zugenäht oder zugeklebt. Nach der OP kann der Patient nach Hause gehen.

Ambulante Vasektomie in Bremen

vasektomie-experten.de

Portal der Vasektomie-Experten in Deutschland

 

www.vasektomie-experten.de ist ein Portal, das alle wichtigen Informationen zum Thema Sterilisation des Mannes zur Verfügung stellt. Es werden Vor- und Nachteile erläutert, die interessierten Männern und Paaren bereits bei der Entscheidungsfindung nützlich sein können.

Des Weiteren hat das Portal eine Arztsuche integriert, um Patienten die Suche nach einem kompetenten Facharzt zu erleichtern. Ziel ist es, für die suchenden Patienten eine urologische Facharztpraxis in deren Nähe zu finden. Jede Arztpraxis vertritt exklusiv einen Standort und wird auf den Seiten der Vasektomie-Experten präsentiert und ausführlich vorgestellt.

Die Webseite vasektomie-bremen.de wurde zu Informationszwecken erstellt und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für Urologie.

© vasektomie-experten.de 2011 - 2022

Fachliche Prüfung der Texte von den Vasektomie-Experten
Christoph Berwig - Facharzt für Urologie - Bremen